Illustration
Direkt zum Inhalt dieser Seite (accesskey=1) - Direkt zur Hauptnavigation (accesskey=0)- Direkt zur Sitemap (accesskey=9)
Illustration
Aktuelles | Bürgerbeteiligung | Hohes Feld

Bürgerbeteiligungsprojekt mit Preis ausgezeichnet

Die Gemeinde Wennigsen (Deister)  wurde für ihr Bürgerbeteiligungsprojekt

"Hohes Feld"

mit dem Preis für Online-Partizipation ausgezeichnet.

Das Projekt setzte sich im Wettbewerb gegen elf weitere Bewerbungen von Verwaltungsbehörden aus Deutschland und der Schweiz durch. Der Preis wurde von der ]init[ AG für Digitale Kommunikation in Kooperation mit dem Behörden Spiegel gestiftet und auf der Konferenz Effizienter Staat am 24.04.2012 in Berlin übergeben.

In den Begründungen der Jury für Wennigsen heißt es:
Beispielhaft und wegweisend zeichnet sich das Projekt durch seinen hohen Grad an Verbindlichkeit, Transparenz und der Integration der Ergebnisse in den Umsetzungsprozess aus. Beeindruckend ist die gut strukturierte und ausführliche Darstellung und Dokumentation auf der Homepage. Auch die Verknüpfung von Online- und Offline-Partizipation sowie die tatsächlich sehr große Bürgerbeteiligung - besonders von Bürgern im Alter 60+ - sind besonders erwähnenswert. Die hochkarätige Jury aus Verwaltung, Wissenschaft und Community hat das Bürgerbeteiligungsprojekt „Hohes Feld“ neben Bewerbern wie Frankfurt a.M., Bremerhaven, Zürich und Weiteren ausgewählt. Die Stadt Dresden hat für ihre Stadtplanungsdebatte den Sonderpreis gewonnen.

Preisverleihung

Bewerberprojekte

Alle Bewerberprojekte sind unter folgendem Link aufgelistet:

http://www.effizienterstaat.eu/Partizipationspreis/

Letzte Änderung am: Freitag, 27.12.2013