Illustration
Direkt zum Inhalt dieser Seite (accesskey=1) - Direkt zur Hauptnavigation (accesskey=0)- Direkt zur Sitemap (accesskey=9)
Illustration
Gemeinde | Partnerstadt | Aufgaben und Ziele

Aufgaben und Ziele des Fördervereins

Der Verein soll der gegenseitigen Verständigung und dem Gedankenaustausch dienen. Der Gedanke der europäischen Einheit soll auch an die heranwachsende Generation weitergegeben werden. Wichtig dabei ist der Austausch der Jugend beider Kommunen zur Vertiefung der Sprachkenntnisse und zum Kennenlernen der Lebensverhältnisse. Ziel ist es, auf kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Gebieten zusammenzuarbeiten.

Der Verein soll nicht nur die Freundschaft zwischen den Ländern Frankreich und Deutschland fördern, sondern im Besonderen zwischen den Menschen der Partnerstädte. Diese Freundschaft soll durch Aktivitäten von beiden Seiten gefestigt werden. Es sollen nicht nur Besuche sein, sondern auch Veranstaltungen, deren Attraktivität möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer ansprechen. Als Beispiele waren da die Expo in Hannover oder die Armada in Rouen (ein tolles Großseglertreffen 2003). Aber auch gemeindeinterne musikalische, sportliche und andere kulturelle Veranstaltungen, wie Konzerte und Besichtigungen, können interessant gestaltet werden. Forges-les-Eaux veranstaltet jedes Jahr einen internationalen Markt, bei dem auch die anderen Partnerstädte aus Heathfield in England und Battice in Belgien teilnehmen. Sie bieten Produkte ihrer Region an.

Der Verein soll auch Ideen entwickeln, um die Zusammenarbeit zu fördern. Es haben sich zahlreiche familiäre Freundschaften gebildet, sodass man grundsätzlich privat wohnt und durch den engen Kontakt noch mehr Einblick in die andere Kultur erhält. Dadurch wird auch die andere Sprache näher gebracht. Es ist nicht unbedingt erforderlich, perfekte französische Sprachkenntnisse mitzubringen. Zum einen ist es möglich, dass Französinnen und Franzosen auch deutsch oder englisch sprechen. Zum anderen ist es ja auch möglich, selbst etwas Französisch zu erlernen. Das wird erheblich erleichtert, indem man die extra von uns und für uns eingerichteten Sprachkurse besucht, die von Fachlehrerinnen/Fachlehrern durchgeführt werden.

Die Mitgliedschaft steht allen Interessierten offen.

Auch Sie können am Leben der Partnerschaft teilhaben. Fahren Sie mit nach Forges-les-Eaux, nehmen Sie Gäste aus Frankreich auf oder werden Sie Mitglied im Förderverein !!!

Der Jahresbeitrag beträgt 30,-- €,  für Jugendliche 15,-- €.

Interessentinnen/Interessenten melden sich bitte beim Vorstand.

Letzte Änderung am: Montag, 03.09.2012