Illustration
Direkt zum Inhalt dieser Seite (accesskey=1) - Direkt zur Hauptnavigation (accesskey=0)- Direkt zur Sitemap (accesskey=9)
Illustration
Freizeit und Tourismus | Sehenswürdigkeiten | Holtensener Doppelacht

Holtensener Doppelacht

Gleich hinter der Holtenser Kirche liegt ein Projekt der Gartenregion Hannover. Dieser etwa 1.000 Meter lange Naturerlebnispfad verdankt seinen Namen der Wegeführung in Form zweier hintereinander liegender Achten. Die Dorfgemeinschaft hat hier verschiedene Stationen angelegt, an denen die Natur hautnah erlebbar ist. Ein Fußtastpfad aus unterschiedlichen Materialien kann barfuß begangen werden und im Bachbett der Holtenser Beeke darf gespielt werden. Eine lebende Sonnenuhr, eine Klangorgel aus Holz oder eine Sandgrube laden zum Mitspielen ein. Eine Vogeluhr hilft, Vogelstimmen unterscheiden zu lernen. Eine Benjeshecke aus Ästen und Gestrüpp dient nicht nur als Nistplatz für Vögel und andere Tiere, sie fängt auch Samen ein. So steht sie für den Lauf der Natur, die sich von selbst ausbreitet und ansiedelt. Seltene heimische Pflanzen sind im Wildblumenbeet zu entdecken; auch einige der sehr seltenen Süntelbuchen wurden angepflanzt. Angrenzende Weiden und ehemalige Kleingärten, die der Natur überlassen wurden, begrenzen das Gelände nicht nur, sondern runden das abwechslungsreiche Naturerleben noch ab.

Öffnungszeiten

Ganzjährig zu besichtigen.

An der Kirche 3
30974 Wennigsen (Deister)
Ortsteil Holtensen

Letzte Änderung am: Mittwoch, 22.01.2014