Illustration
Direkt zum Inhalt dieser Seite (accesskey=1) - Direkt zur Hauptnavigation (accesskey=0)- Direkt zur Sitemap (accesskey=9)
Illustration
Gemeinde | Rathaus | Dienstleistungen | Steuern | Lohnsteuer

Lohnsteuerangelegenheiten


Lohnsteuerkarte 2011 und 2012


Die alte Form der Lohnsteuerkarte "aus Pappe" wird nicht mehr weiterverwendet. Bereits ab dem Jahr 2011 sollten nach dem ursprünglichen Plan die Lohnsteuerabzugsmerkmale aller Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer, wie die Steuerklasse, die Kirchensteuermerkmale, die Zahl der Kinderfreibeträge und vom Finanzamt im Ermäßigungsverfahren gewährte Freibeträge, den Arbeitgeberinnen/Arbeitgebern über ein elektronisches Verfahren zum Abruf bereit gestellt werden.

Wegen der Umstellungsschwierigkeiten erfolgt die komplette Umstellung aber erst im Jahr 2013. Aus diesem Grund behält die Lohnsteuerkarte für den Übergangszeitraum ab dem Jahr 2011 bis zur erstmaligen Anwendung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale ihre Gültigkeit.

Wird nun erstmalig eine Lohnsteuerkarte benötigt, stellt das zuständige Finanzamt auf Antrag eine Ersatzbescheinigung aus. Ausgenommen hiervon sind ledige Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer, die seit dem Jahr 2011 ein Ausbildungsverhältnis als erstes Dienstverhältnis aufgenommen haben. Hier kann die Arbeitgeberin/der Arbeitgeber die Steuerklasse I unterstellen, wenn die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer ihre/seine steuerliche Identifikationsnummer (IdNr), ihr/sein Geburtsdatum sowie die Religionszugehörigkeit mitteilt und gleichzeitig schriftlich bestätigt, dass es sich um das erste Dienstverhältnis handelt. Die Arbeitgeberin/der Arbeitgeber hat die Erklärung der Arbeitnehmerin/des Arbeitnehmers bis zum Ablauf des Kalenderjahres als Beleg zum Lohnkonto aufzubewahren.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte zuständigkeitshalber an das

Finanzamt Hannover-Land I
Göttinger Chaussee 83 A
30459 Hannover
Telefon: 0511 / 41 9 - 1
Telefax: 0511 / 41 92 26 9
E-Mail: Poststelle@kein-spam!!!fa-h-l1.niedersachsen.de

 

Letzte Änderung am: Freitag, 17.08.2012