Illustration
Direkt zum Inhalt dieser Seite (accesskey=1) - Direkt zur Hauptnavigation (accesskey=0)- Direkt zur Sitemap (accesskey=9)
Illustration
Wirtschaft

Standort - Der Wirtschaftsstandort Hannover als App

Standortdaten – Zugriff leicht gemacht

Der Wirtschaftsstandort Hannover hat viel zu bieten - Wir liefern die Fakten für Ihre unternehmerische Standortentscheidungen:

Die wichtigsten aktuellen Daten zum Logistikstandort Hannover, dem gewerblichen Immobilienmarkt Hannover und weiteren Themen rund um den Wirtschaftsraum Hannover.

In dieser App finden Sie aktuelle Publikationen mit Daten und Analysen sowie wichtigen Themen und Projekte zum Wirtschaftsraum Hannover als erweiterte, multimediale und interaktive Fassung der gedruckten Veröffentlichungen.

Die App umfasst:
den jährlichen Immobilienmarktbericht der Region Hannover - der Benchmark im Bereich der gewerblichen Immobilienmarktanalysen, das Logistikprofil der Region Hannover – die ausführliche Standortanalyse für die Logistik und logistikaffine Branchen und die jährliche Ausgabe der Broschüre Trends und Fakten mit allen relevanten Standortdaten zum Wirtschaftsraum.

Link zur App

Vorsprung! Der Gesundheitspreis für Betriebe in der Region Hannover

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen in Betriebliches Gesundheitsmanagement einsteigen, oder sind bereits im Gesundheitsmanagement erfahren? Bewerben Sie sich noch bis zum 16.06.2014. mehr lesen ... 

Symposium Indian Innovation

„Frugal Innovation” - Brauchen wir einen Paradigmenwechsel in den Köpfen von Deutschen Ingenieuren & Wissenschaftlern? Diskutieren Sie mit Experten diese Fragstellung im Rahmen der India Days Hannover mehr lesen ... 

"Hey Boss" - neue Sendung verbindet Unternehmen und Arbeitssuchende

Der neue Stadtsender Radio Hannover stellt künftig Samstags von 12-13 Uhr zwei Bewerber/innen mit Berufsabschluss oder Studium vor. Das neue Sendeformat wurde mit dem Jobcenter Hannover entwickelt. mehr lesen ... 

Hannovers Gründerszene setzt auf digitale Geschäftsmodelle

Rückblick Gründen heute 2014 - Schnell, schlank und möglichst risikoarm gründen – digitale Geschäftsideen lassen sich oft einfacher realisieren, als in vielen anderen Branchen. mehr lesen ...

Betriebliche Unterstützung im Pflegefall - Veranstaltungstermin am 2. Juli

Das Thema "Pflege und Vereinbarkeit" ist bei vielen Unternehmen bereits angekommen. Eine Veranstaltung der Koordinierungsstelle Frau und Beruf zeigt Lösungsansätze. mehr lesen ...

Neues Internetportal der regionalen Wirtschaftsförderung

Drei Absender, ein Thema: Unter dem Portal www.wirtschaftsfoerderung-hannover.de sind die Angebote der Wirtschaftsförderung von Landeshauptstadt, Region und hannoverimpuls vereint. mehr lesen ... 

Unternehmensbefragung belegt zunehmenden Fachkräftebedarf

Die Ergebnisse einer jährlich aktualisierten Befragung der regionalen Wirtschaftsförderung bei Unternehmen zum Thema Fachkräfte sind soeben erschienen. Sie zeigen: Bereits heute sind viele Unternehmen vom Fachkräftemangel betroffen und versuchen, durch eigene Aktivitäten gegenzusteuern. Projekte und Maßnahmen regionaler Akteure bieten vielfältige Hilfestellung. mehr lesen ...

Bestnoten für Einzelhandelsstandort Wennigsen

Grundzentren haben eine wichtige Aufgabe: Sie müssen die Versorgung der Einwohner vor Ort mit Gütern des täglichen Bedarfs, also Lebensmitteln etc. sicher stellen. Außerdem müssen sie Gesundheits-, Bank- und Postdienstleistungen sowie Schulen und Kinderbetreuung anbieten, um für Einwohner und Kunden attraktiv zu sein. Allerdings geraten gegenwärtig viele Grundzentren durch den rasant zunehmenden Internethandel sowie den immer deutlicher werdenden demographischen Wandel unter Druck.

Die IHK Hannover hat als Fallbeispiele die sechs Grundzentren Delligsen, Salzhemmendorf, Bockenem, Lindhorst, Steyerberg und Wennigsen analysiert. Sie finden die Standortprofile mit Informationen u. a. zur Nachfrage- und Angebotsstruktur in Grundversorgung/Einzelhandel, zu Standortqualitäten und –konzepten sowie zu statistischen Daten zum kostenfreien Download. Die Standortprofile beinhalten außerdem eine Potenzialanalyse mit einer Darstellung der Chancen und Risiken sowie Stärken und Schwächen der analysierten Grundzentren sowie Handlungsempfehlungen der IHK.


Presseartikel: 

http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Region/Wennigsen/Nachrichten/Die-Gemeinde-Wennigsen-ist-gut-versorgt

http://con-nect.de/pages/wennigsen/subpages/ihk__wennigsen_erfuellt_ueberzeugend_seine_grundzentralen_aufgaben/index.html


Zum ausführlichen Standortprofil Wennigsen

Fakten 2014

  Einwohner: 14.500

  Kaufkraftindex: 107,6

  Kaufkraft p. EW: 22.187

  EZH-Zentralität: 62,8

  Grund- u. Gewerbesteuer: 440

Letzte Änderung am: Dienstag, 03.06.2014