Illustration
Direkt zum Inhalt dieser Seite (accesskey=1) - Direkt zur Hauptnavigation (accesskey=0)- Direkt zur Sitemap (accesskey=9)
Illustration
Wirtschaft | Standort Wennigsen | Wirtschaftsstudie | Zusammenfassung

Zusammenfassung

Zusammenfassung der Studie

  • Wennigsen ist vor allem ein attraktiver Wohnstandort.
  • 27 Unternehmen aus Feinmechanik und Maschinenbau (insgesamt 400 Mitarbeiter) mit überregionalen Verflechtungen und Wachstumschancen sind besondere Stärke des Standortes.
  • Entwicklung der Beschäftigten und Perspektiven sind stabil.
  • Kleinbetriebliches Gewerbe mit Lokalbezug dominiert deutlich (Dienstleistungen, Handel, Handwerk).
  • Starke Kooperationen im Bereich des Metall und Elektrobaus.
  • Hohe Standortzufriedenheit und sehr gutes Standortimage.


Handlungsempfehlungen

  • Transparenz über Kompetenzen der örtlichen Wirtschaft forcieren, Kooperationen und Netzwerke fördern.
  • Aus- und Weiterbildung, sowie Verfügbarkeit des qualifizierten Personals fördern.
  • Gewerbeflächen und –immobilien: Verfügbarkeit und Konditionen transparenter gestalten.
  • Finanzierungsmöglichkeiten von KMU (Kreditvergabe, Fördermittel) durch Wirtschaftsförderung weiter ausbauen.
  • Energieeffizienz in Unternehmen steigern (ökonomische und ökologische Einsparpotenziale durch Klimaschutzmaßnahmen).
  • Attraktivität und Belebung des Wirtschafts- und Einkaufsstandortes, Entwicklung eines Einzelhandelskonzepts.
Letzte Änderung am: Dienstag, 06.09.2011